CategoriesKategorisiert Reparatur Sex Doll Album Sex Doll Videos Sexpuppe Album Sexpuppe FAQ

Wie kann man die Lebensdauer einer Sexpuppe verlängern? Tipps und Tricks

150cmDカップリアルドール 明莉Akari 9 -

Sexpuppenpflege

Die Lebensdauer einer Sexpuppe
Sexpuppen sind nicht die billigsten Dinge, deshalb sollten wir gut auf sie aufpassen. Bei richtiger Reinigung und Handhabung halten Sexpuppen jahrelang! Was sind also die besten Wartungstipps und Ratschläge?

Inhalt ausgeblendet
Die Reinigung ist die Grundlage der Wartung
Zimmerreinigung
Emulgiert und geölt
Creme
Öl
Wie behandelt man Sexpuppen richtig?
Die Reinigung ist die Grundlage der Wartung
Obwohl dieser Teil einfach aussieht, ist er es nicht. Die Reinigung muss sehr präzise erfolgen und die richtigen Werkzeuge verwendet werden, um eine Beschädigung der Sexpuppe und spätere unnötige Reparaturen zu vermeiden.

Es ist am besten, kleine sexpuppen nach jedem Gebrauch oder Kontakt mit Körperflüssigkeiten zu reinigen. Spülen Sie die Sexpuppe einfach mit warmem Wasser ab und reinigen Sie sie mit einem Desinfektionsspray.

Um eine effektive Reinigung zu gewährleisten, wird der Kopf getrennt vom Rest des Körpers gereinigt.
Trocknen Sie die Puppe nach dem Waschen mit einem sauberen, weichen Mikrofasertuch ab. Verwenden Sie unbedingt ein solches Handtuch, da grob gewebte Handtücher nicht speziell für die Reinigung von Hohlräumen geeignet sind. Es kann zu Materialschäden oder einem Verschluss der Lumenfaser kommen. Es wird auch nicht empfohlen, die Puppe mit einem Haartrockner mit warmer Luft zu trocknen. Zu hohe Heißluftkonzentrationen können zu Materialverformungen führen.

Frecher Tipp: TPE-Sexpuppen lassen sich leicht mit Öl und Schwamm reinigen – die Oberflächenfarbe wird bei der Herstellung in das Material eingebaut, sodass die Farbe nicht abfärbt. Allerdings werden Silikon-Sexpuppen bei der Herstellung nur mit Farbe besprüht und diese Farbe kann mit Öl entfernt werden – deshalb empfehlen wir zum Reinigen von Silikonpuppen keine Öle und Schwämme, sondern nur Seife/Gel und einen sehr weichen Babyschwamm + nicht drücken auf dieses Silikon, um ein Verschmieren der Farbe zu vermeiden.

Nach dem Trocknen können Sie spezielles antiseptisches Puder oder gewöhnliches Babypuder auf die Haut der realistische sexpuppe auftragen, wodurch die Haut glatt, schön und weich bleibt. Sie können Make-up mit warmem Wasser und Papiertüchern entfernen. Perücken lassen sich nur mit speziellen Shampoos reinigen, aber niemals mit einem Fön föhnen, da dies das Haar auf Dauer nur schädigt. Wenn Sie sich dennoch für die Haarreinigung interessieren, finden Sie hier weitere Informationen.

Mein Wunschzettel

Produktname, Stückpreis Stückpreis
No products added to the wishlist

rosa Sexpuppe
Zimmerreinigung
Um Hohlräume richtig zu reinigen, empfiehlt es sich, zunächst einen Warmwassereinlauf zu verwenden und die Hohlräume anschließend mit einem Desinfektionsspray zu desinfizieren. Wir können den Vaginalraum ganz einfach mit den Fingern einer Hand erweitern, um einen Kanal für den Einlauf zu schaffen. Nach dem Spülen der Kavität desinfizieren wir diese mit einem Schwammdesinfektionsmittel und führen den Schwamm mit Hämostatikum in die Kavität ein.

Dann trocknen wir die Kavität mit einem dünnen Mikrofasertuch oder einem speziellen Schwamm, aber wenn wir ein Handtuch verwenden, reiben wir nicht stark an den Wänden der Kavität, sondern versuchen einfach, die Kavität zu trocknen (sie nimmt Wasser auf). Durch das Abwischen der Höhle und der Haut können kleine „Tropfen“ reißenden Materials entstehen, die die silikonpuppe und ihr Aussehen beschädigen können. Mehr über die richtigen Reinigungstechniken erfahren Sie in dem Artikel, den wir hier schreiben.

Vaginalreinigung der Sexpuppe
Emulgiert und geölt
Manchmal sollten Sexpuppen auch eingecremt und eingeölt werden. Beide Wartungstechniken tragen dazu bei, die Lebensdauer Ihrer Sexpuppe zu verlängern und die Auswirkungen etwaiger Schäden zu reduzieren.

Creme
Das Eincremen ist ein sehr einfacher Vorgang. Sie müssen lediglich eine Hautcreme wie Nivea kaufen und die empfindlichen Bereiche Ihrer Sexpuppe wie Leistengegend, Ellbogen und Knöchel einfetten. Die Haut der Sexpuppe wird an diesen Stellen beansprucht und kann leicht reißen. Gleitmittel verhindern trockene und rissige Haut.

Wir nutzen die App je nach Verwendungszweck der Sexpuppe 1-2 Mal im Monat. Warten Sie nach dem Auftragen etwa zwei Stunden, bis die Creme vollständig eingezogen ist

Öl
Das Einölen einer Sexpuppe ist auch eine Möglichkeit, sie zu reinigen, da das Öl den groben Schmutz aufnimmt. Zum Einölen verwenden wir klassisches Babyöl, geben es auf einen Schwamm und bestreichen damit die gesamte Sexpuppe. Beim Auftragen des Öls mit dem Schwamm ist es sehr wichtig, nicht auf die Haut der Sexpuppe zu drücken und so sanft wie möglich vorzugehen.

Da Öl eine fettige Flüssigkeit ist und zum Tropfen neigt, empfehlen wir immer, das Öl auf eine Seite der Sexpuppe aufzutragen, etwa 3–6 Stunden zu warten, es dann umzudrehen und das Öl auf die Seite der Sexpuppe und die andere Seite aufzutragen Party wartet, b

Aber wir müssen von Anfang an besonders vorsichtig sein. Wir versuchen, unnötiges Anstoßen, Kratzen und Fallenlassen unserer Sexpuppen zu vermeiden.

Bei kleineren Schäden wie kleinen Löchern, Kratzern oder kleinen Schnitten muss die Sexpuppe sofort mit speziellem TPE-Kleber repariert werden. Bei komplexeren Reparaturen, wie zum Beispiel Schäden an Gelenken und Knochen, oder bei Reparaturen, bei denen wir nicht wissen, wie man sie repariert, ist es notwendig, die Sexpuppe an einen Reparaturdienst zu schicken.

Auch wenn eine Sexpuppe viel aushalten kann, ist sie kein Boxsack. Deshalb sollte es nicht weggeworfen oder unsanft behandelt werden. Auch die Lagerung ist etwas erlernt. Bewahren Sie Sexpuppen immer in etwas Weichem und Gepolstertem auf, damit sie an manchen Stellen nicht unnötig quetschen.

Sexpuppen sollten auch keine dunkle Kleidung tragen, da diese die Farbe aufnimmt und wir dann eine spezielle Creme verwenden müssen, um die Farbe zu entfernen. Je länger die Sexpuppe mit der dunklen Farbe in Kontakt war, desto schwieriger wird es, den Fleck zu entfernen.

Wenn wir unser Schönheitsprodukt längere Zeit nicht verwendet haben, ist es notwendig, es an einem kühlen und trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung aufzubewahren. Extreme Kälte oder Hitze können Sexpuppen jedoch schaden.

Wenn Sie die oben genannten Empfehlungen und Verfahren befolgen, können Sie nicht nur garantieren, dass die Lebensdauer Ihrer Sexpuppe verlängert wird, sondern Sie können auch garantieren, dass Sie sie wie neu und mit vollkommener Zufriedenheit genießen können. Zögern Sie also nicht, es jederzeit zu überprüfen und zu reinigen. Es ist eine Investition, die sich auszahlen wird.

Author