CategoriesAndere

Was ist eine TPE Sexdoll?

liebespuppen kaufen

TPE, vielen auch als thermoplastischer Kautschuk bekannt, wurde auf dem Sexpuppenmarkt eingeführt, um eine qualitativ hochwertige und erschwingliche Silikonvariante zu bieten, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität des Erlebnisses einzugehen. Das Material gehört zu einer Klasse von Copolymeren, die sich aus thermoplastischen und elastomeren Materialien zusammensetzen.
TPEs werden in einer unvorstellbaren Anzahl von Produkten verwendet, vor allem wegen ihrer Flexibilität und ihrer Fähigkeit, in Produkten verarbeitet und geformt zu werden, die die Verwendung von Gummi erfordern. Obwohl TPE nicht so pflegeleicht ist, ist es günstiger als Silikon und hat eine weichere, der menschlichen Haut ähnliche Beschaffenheit. Diese Kombination von Eigenschaften macht es zu einem der besten Materialien für die Herstellung erschwinglicher und lebensechte sexpuppe.
Wie bereits erwähnt, war Silikon das einzige realistische Material für Sexpuppen, bis die Hersteller eine erschwinglichere und realistischere Alternative fanden. Diese Suche führte zur Entdeckung von TPE, das realistischer ist als Silikon, aber auch leichter verfügbar. Die Entdeckung dieser billigeren Option bedeutete, dass die Liebespuppenhersteller erschwingliche holländische Ehefrauen entwickeln konnten, um den sich ständig ändernden Bedürfnissen der Kunden in aller Welt gerecht zu werden.

D15016 03 - TPE Sexdoll


Weißt du, was noch erstaunlicher ist? Das kostengünstige TPE-Material ist nicht gleichbedeutend mit einer minderwertigen echten Puppe. Das bedeutet, dass Sie nicht extra für Silikon bezahlen müssen (es sei denn, Sie brauchen es wirklich). Im Grunde genommen bietet TPE den Liebhabern von Sexpuppen eine Alternative zu niedlichen echten Puppen zu einem günstigen Preis.
Da sowohl Silikon als auch TPE weich und menschenähnlich sind, ist es schwierig, den Unterschied im Realismus zu beurteilen. Wenn es jedoch um eine realistische Modellierung geht, hat Silikon gegenüber TPE die Nase vorn. Das liegt daran, dass sie seit langem im Einsatz ist und in Verbindung mit neuen Technologien, wie z. B. der Heizung, verwendet werden kann. Obwohl das TPE-Material der Real Doll ein realistischeres Aussehen und Gefühl verleiht, ist sie noch neu auf dem Markt und es kann noch viel getan werden, um ihre Genauigkeit zu verbessern.