CategoriesAndere Sexpuppe Torso Album Sexpuppe Torso Viedos Sexpuppe Videos

Wie sollte ich Sexpuppen aufbewahren?

sexpuppe nackt

Wenn du eine Sexpuppe hast, ist es wichtig, dass du sie richtig aufbewahrst. Am besten bewahrst du deine Sexpuppe in der Position auf, in der du sie benutzen wirst. Um das Beste aus deiner Puppe herauszuholen und die Haut oder die Körperkonturen nicht zu beschädigen, solltest du darauf achten, dass sie richtig gelagert wird.

Contents hide
1 Abschnitt: Reinigen Sie Ihre Sexpuppe gründlich.
2 Abschnitt: Benutze ein Päckchen Silikagel.
3 Abschnitt: Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers.
4 Mitnehmen: Lagern Sie sie in der Position, in der sie verwendet werden.
5 Conclusion

Abschnitt: Reinigen Sie Ihre Sexpuppe gründlich.

In erster Linie solltest du deine Liebes puppe vor und nach jedem Gebrauch gründlich reinigen. Dadurch wird verhindert, dass sich Bakterien im Inneren der Puppe ansammeln, und sie bleibt länger in gutem Zustand.

Verwenden Sie zur Reinigung Ihrer Puppe eine milde Seife und warmes Wasser, um alle Körperteile wie Kopf, Gliedmaßen, Rumpf und Hals zu reinigen. Achten Sie darauf, dass keine Seife in den Mund oder in die Augen gerät, da dies zu Schäden führen kann, wenn es zu lange dauert (Ihre Sexpuppe wird Sie trotzdem lieben!). Reinigen Sie diese Bereiche nicht nur mit Wasser, sondern wischen Sie sie auch mit einem feuchten Tuch oder Handtuch ab, damit sie vollständig trocken sind, bevor Sie sie wieder weglegen.

silikonpuppen

Abschnitt: Benutze ein Päckchen Silikagel.

Es wird empfohlen, ein Päckchen Silikagel zu verwenden. Dies ist ein Trockenmittel, das in vielen Produkten wie Schuhen, Büchern und Elektronik enthalten ist. Das Silikagel absorbiert die Feuchtigkeit aus der Luft und hält die Dinge trocken. Es stabilisiert auch die Haut deiner sex doll günstig , so dass sie während der Lagerung keine Ausschläge oder Risse bekommt.

Als zusätzlicher Bonus verhindert diese Methode die Schimmelbildung auf der Haut deiner Puppen, da der Feuchtigkeitsgehalt in ihrem Körper reduziert wird, nachdem sie für längere Zeit in ihren Boxen gelagert wurden.

Abschnitt: Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers.

Wenn du eine Silikonpuppe hast, bewahre sie an einem trockenen Ort auf. Silikon kann sich zersetzen, wenn es Feuchtigkeit und Hitze ausgesetzt wird. Wenn du also in einer Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit und/oder extremen Temperaturen lebst, solltest du deine Puppe auch vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Wenn du eine TPE-Puppe hast (der häufigste Typ), achte darauf, dass ihr Raum kühl genug ist, damit sie nicht zu heiß oder kalt wird. Außerdem sollten Sie den Raum relativ trocken halten – auch wenn er nicht ganz ohne Feuchtigkeit ist! Es ist bekannt, dass dieses Material brüchig wird, wenn es während der Lagerung zu viel auf einmal ausgesetzt wird. Deshalb empfehlen wir, deine Puppe nicht außerhalb des Hauses aufzubewahren, es sei denn, es ist notwendig – oder noch besser: stell sicher, dass sie an einem Ort aufbewahrt wird, an dem es immer eine gewisse Temperaturkontrolle gibt!

Mitnehmen: Lagern Sie sie in der Position, in der sie verwendet werden.

Wenn du deine Sexpuppe aufbewahrst, ist es wichtig, dass du sie in der Position aufbewahrst, in der du sie benutzen wirst. So vermeiden Sie Schäden an der Puppe oder ihrer Umgebung. Am besten bewahrst du die Puppe in einer sicheren Schachtel oder Tasche auf, die sich zusammenrollen und fest verschließen lässt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass kein Staub oder Schmutz in die beweglichen Teile der Puppe eindringt und sie gleichzeitig vor Unfällen, wie z. B. dem Umfallen beim Bewegen der Puppe, geschützt ist.

Conclusion

Das Letzte, was du willst, ist, deine Sexpuppe zu beschädigen. Achte also darauf, dass du die Anweisungen des Herstellers befolgst und sie vor der Aufbewahrung gründlich reinigst. Wenn du dir nicht sicher bist, wie du das machen sollst, findest du in unserem Leitfaden oben weitere Informationen.

Author