CategoriesOrientierungshilfe Andere Kategorisiert Nachrichten

So pflegen Sie Ihre Silikonpuppen

How to care for your Silicone Sex Doll

 

Die richtige Pflege Ihrer Puppen ist ein äußerst wichtiger Bestandteil des Besitzes von Silikon-Sexpuppen. Indem Sie Ihr Mädchen sauber und unbeschädigt halten, halten Sie sich und Ihre Puppe gesund und verlängern ihre Lebensdauer um Jahre! Nachfolgend finden Sie unsere Anleitung, um Ihre Silikonpuppen in Top-Zustand zu halten.

Wie Sie wissen, haben Sexpuppen unter normalen Umständen zwei Materialien, TPE und Silikon. Das Material ist anders und die Wartung der Puppe ist auch anders. Hier erklären wir hauptsächlich die Wartung von Silikonpuppen. Wenn Sie wissen möchten, wie man Puppen pflegt, lesen Sie bitte diesen Blog The TPE Doll Maintenance
 

 

 

Du wirst brauchen:

 

Der erste Tag ist sehr wichtig

 

  • Bitte überprüfen Sie bei Ihrer Ankunft Ihre Silikon-Sexpuppe, um festzustellen, ob sie sicher angekommen ist, ohne das Paket oder ihren Kopf und Körper zu beschädigen.
  • Waschen Sie nach Abschluss der Inspektion Ihr Silikonmädchen, um die Produktionsrückstände zu entfernen.
  •  
  • Waschen Sie Ihre Silikon-Sexpuppe mit Smooth-, R + S- oder RRS-Effekten
  • Verwenden Sie beim Waschen Ihres Mädchens keine Seife auf der Haut. Seife würde die Langlebigkeit der realistischen Effekte verringern. Verwenden Sie zum Reinigen warmes Wasser und ein Mikrofasertuch und reiben Sie den ganzen Körper sanft ab.
  • Behalten Sie ihre Haut und das Mikrofasertuch im Auge, um sicherzustellen, dass die Farbe nicht abreibt. Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals oder bis Sie das Gefühl haben, dass ihre Haut sauber ist.
  • Wenn es Schmutz gibt, der nicht nur mit Wasser abgewaschen werden soll, können Sie etwas milde Seife verwenden. Versuchen Sie jedoch, diese sehr sparsam zu verwenden.
  • Waschen Sie das Mikrofasertuch während des Reinigungsvorgangs häufig mit Wasser und Seife in der Spüle, um die Produktionsrückstände auszuspülen, die sich im Mikrofasertuch angesammelt haben.
silicone sex dolls

 

Allgemeine Waschtipps:

 

  •  
  • Beim Reinigen ist es nicht erforderlich, sie ins Badezimmer zu tragen. Legen Sie eine dicke oder einige dünnere Decken auf den Boden, um das Wasser aufzunehmen, und legen Sie sie beim Reinigen auf die Decken.
  • Lassen Sie kein Wasser zu ihrer Halsschraube oder zu ihren stehenden Fußschrauben gelangen (falls sie diese hat). Wasser kann dazu führen, dass diese Metallteile anfangen zu rosten!
  • Tauchen Sie Ihre Puppe nicht unter Wasser!
  • Nur Puppen ohne Metallbolzen an den Füßen können duschen. Achten Sie jedoch darauf, dass kein Wasser auf ihren Kopf oder ihre Halsnaht gelangt.
  • Bauen Sie in keiner ihrer Öffnungen Wasserdruck auf, da dies sie beschädigen könnte.
  • Vermeiden Sie das Waschen von Bereichen wie Augenbrauen, Warzenhöfen und ihrem Gesicht, da das Waschen dieser Bereiche die Farblebensdauer des Make-ups verringern würde.

Silikon Hautpflege

 

  •  
  • Silikon erfordert im Vergleich zu TPE weniger Wartung und erfordert keine regelmäßige Ölbehandlung.
  • Nach dem Waschen kann sich die Haut Ihrer Puppe klebrig anfühlen. Um dies zu vermeiden, verwenden Sie eine große „Puder-Make-up-Bürste“, um ihre Haut mit Babypuder / Maisstärke oder Maismehl zu pudern.
  • Hinweis: Selbst wenn Sie eine Silikonpuppe besitzen, tritt nach längerer Lagerung normalerweise Öl auf der Haut der Puppe aus.

Fleckenverhütung und -entfernung

 

  •  
  • Achten Sie auf verschiedene Materialien, die Farbstoffe und Tinten enthalten, da diese Farbe auf die Haut Ihrer Liebespuppe übertragen können. Vermeiden Sie Dinge wie: Zeitungen, dunkle oder Ledermaterialien und -oberflächen (Ledersofas, Lederrollstühle) oder andere Materialien, die öllösliche Pigmente enthalten.
  • Es ist sehr wichtig, immer neue Kleidung vorzuwaschen, bevor Sie sie auf Ihre Puppe legen, um Flecken auf dem Silikon zu vermeiden. Schwarze enge Kleidung ist besonders fleckig und sollte sehr vorsichtig bei einem Mädchen gelassen werden.
  • Wenn Sie sie zum ersten Mal mit neuen Kleidern bekleiden, überprüfen Sie sie regelmäßig auf Flecken. Wenn die Kleidung Flecken aufweist, entfernen Sie sie und waschen Sie sie in der Waschmaschine bei einem Zyklus mit höherer Temperatur, um die Farbstoffe zu entfernen.
  • Silikon hat eine natürliche Fähigkeit, Farbstoffe aufzunehmen und zu verblassen. Wenn Ihre Puppe fleckig wurde, lassen Sie etwas Zeit, bis die Farbstoffe verblassen. In einigen Wochen sollte die Verfärbung von selbst verschwinden.
  •  

Silikon Vagina, Mund- und Analpflege

  •  
  • Die Öffnungen Ihrer Sexpuppe sollten nach jedem Gebrauch im Schlafzimmer, in der Dusche oder im Bad gründlich mit milder antimikrobieller Seife gereinigt werden.
  • Die Fabrik von Sino empfiehlt die Verwendung von „Dettol Antiseptic Liquid“ -Seife, um ihre Öffnungen zu reinigen und zu desinfizieren. Oben in diesem Handbuch befindet sich ein Link, der auf Dettol-Seife auf Amazon.com verweist
  • Um den Mund einer Puppe zu reinigen, wird empfohlen, den Kopf von der Puppe abzunehmen und den Kopf zur Dusche zu tragen. Nehmen Sie dann den Duschkopf ab und spülen Sie mit der konzentrierten Strömung die Innenseite ihres Mundes aus.
  • Sobald ihr Mund gespült ist, seifen Sie Ihren Zeigefinger und Ihren Mittelfinger ein und stecken Sie beide in ihren Mund und versuchen Sie, so weit wie möglich zu greifen, um ihre gesamte Mundhöhle sicher einzuseifen. Sobald dies erledigt ist, spülen Sie ihren Mund erneut aus und wiederholen Sie den Vorgang, falls erforderlich.

 

Trocknungstipps für Silikon-Liebespuppen:

 

  •  
  • Vermeiden Sie beim Trocknen Ihrer Puppe, sie mit einem Handtuch zu reiben, insbesondere wenn sie einen Hyperrealismus oder einen glatten Matteffekt aufweist. Eine gute Technik wäre, sie mit einem Handtuch zu tupfen, bis sie trocken ist.
  • Stellen Sie sicher, dass die Öffnungen der Puppe vollständig getrocknet sind, um Feuchtigkeit zu vermeiden.
  • Um ihre Öffnungen abzutrocknen, empfehlen wir die Papiertuch-Technik: Falten Sie mehrere Stücke Papierhandtücher in eine zylindrische oder lange rechteckige Form und legen Sie die Papierhandtücher in alle feuchten Öffnungen. Warten Sie einige Minuten, bis die Papiertücher die Feuchtigkeit aufgenommen haben.
  • Ersetzen Sie nach einigen Minuten die Papiertücher durch neue trockene und wiederholen Sie den Vorgang. Normalerweise reicht es aus, dies zweimal zu tun, um die Öffnungen der Puppe abzutrocknen. Um jedoch sicher zu gehen, machen Sie eine dritte Runde Papierhandtücher und lassen Sie sie in ihren Öffnungen, um sie vor dem Geschlechtsverkehr zu entfernen.
  • Bei Verwendung der Papierhandtuchtechnik wird empfohlen, die Puppe im Stehen zu halten, damit die Schwerkraft das Wasser nach unten zieht, damit die Papierhandtücher es aufnehmen können.
  • Sei sehr vorsichtig, um zu vermeiden, dass sie herunterfällt. Um sicher zu gehen, stellen Sie sie in eine Ecke des Raumes und lehnen Sie sich mit dem Rücken zur Ecke.
  • Andere Alternativen zu Papierhandtüchern sind Tampons. Legen Sie einfach einen Tampon in die feuchte Öffnung und lassen Sie ihn die Feuchtigkeit aufnehmen. Wiederholen Sie dies zweimal oder bis die entfernten Tampons nicht mehr nass sind.
tpe love dolls

 

   Silikon posieren & lagern

 
  •  Lassen Sie Ihre Puppe nicht während Ihrer Abwesenheit posieren, da die Belastung des Silikons nach längerer Zeit zu Rissen führen kann. Wenn Sie sie nicht benutzen, bringen Sie sie mit den Armen nach unten, den geschlossenen Beinen und dem geraden Körper wieder in eine neutrale Position.
  • Es ist sicher, eine Sexpuppe stehen zu lassen, sie jedoch so zu stellen, dass sie sich an eine Wand lehnt (eine Ecke eines Raumes funktioniert hervorragend), damit sie nicht herunterfallen kann.
  • Wenn Ihre Puppe stehende Füße hat und steht, stellen Sie sicher, dass die Unterseite der Füße den Boden vollständig berührt (nicht nur die Ferse oder nur den Fußballen).
  • Silikon ist weich und kann abflachen und knittern, wenn es längere Zeit in einer Position auf einer harten Oberfläche sitzen oder liegen gelassen wird. Stellen Sie sicher, dass die Puppe auf einer weichen Oberfläche liegt oder sitzt (je weicher desto besser), um ein Abflachen und Falten zu vermeiden. Eine andere Lösung besteht darin, sie mit einem Kleiderstangenhaken oder einem Aufhängungsset aufzuhängen.
  • Ziehen Sie niemals eine Puppe an ihren Händen oder Füßen. Verwenden Sie immer eine „Bärenumarmung“ oder eine „Armtrage“ -Technik, um Ihre Puppe sicher zu bewegen.
  • Halten Sie sie von direktem Sonnenlicht fern.

 

Letzte Tipps:

 

  •  
  • Schützen Sie ihre Wimpern. Sie sind sehr empfindlich und können sich lösen. Wenn sie sich lösen, können Sie sie mit normalem Superkleber wieder sorgfältig aufkleben.
  • Bitte üben Sie keine übermäßige Kraft auf ihre Hände und Finger aus. Stellen Sie insbesondere sicher, dass keine übermäßige Kraft auf die Bereiche ausgeübt wird, in denen ihre Hände auf ihre Daumen treffen.
  • Wenn ein bestimmtes Glied steifer als die anderen ist, biegen Sie das steife Gelenk so weit, wie es erforderlich ist, um es auf das Niveau anderer Gelenke zu lockern.
  • Verwenden Sie keinen Alkohol oder Produkte, die Alkohol als Zutat enthalten (Parfüm enthält ihn normalerweise). Entscheiden Sie sich stattdessen für alkoholfreie Alternativen.
  • Verwenden Sie nur empfohlene Produkte, um Ihre Puppe zu pflegen und sie nicht zu beschädigen.

Wir hoffen, dass Sie diese Informationen nützlich fanden und wünschen Ihnen und Ihrer Puppe eine Beziehung, die für immer andauern wird!

Wenn Sie weitere Fragen oder Vorschläge haben, wie wir diesen Leitfaden verbessern können, kontaktieren Sie uns bitte unter service@hydoll.de oder senden Sie uns eine Nachricht über das Live-Chat-Widget unten rechts auf der Website.